Zielgruppe

Zielgruppe

Für wen ist dieses Seminar nützlich?
Alle Menschen, die aktiv im Berufsleben stehen. Insbesondere für:
Führungskräfte
Ausbilder
Unternehmer
Manager
Selbständige
Mitarbeiter in leitenden Positionen

Kontakt zu Elke Post

Elke Post

Elke Post, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)

Große Brunnenstraße 1
22763 Hamburg

Tel: 040-87881700
Fax: 040-87881701

E-Mail:
info@impuls-fortbildung.de

NLP-Practitioner in sechs Teilen

NLP-Practitioner Aufbau

Übersicht NLP Weiterbildungen

NLP-Stufenausbildung
Sie befinden sich hier: NLP Business NLP-Ausbildungen NLP Practitioner  |  Druckversion | Schriftgröße:  

NLP-Practitioner (DVNLP)

NLP-Weiterbildung (Stufe 2)
 
In unserer Practitioner-Ausbildung werden Sie grundlegende Strukturen und Modelle von sich selbst und anderen Menschen kennenlernen, die die Grundlage für professionelle Kommunikation bilden. Diese Strukturen und Modelle beeinflussen die verschiedensten Lebensbereiche wie Wahrnehmungsfähigkeit, Sprache, Motivation u.a.

Ein weiteres Ziel ist die Teamentwicklung, bei der NLP ressourcevoll und zielorientiert helfen kann. Begleitend soll während der ganzen Weiterbildung das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt und positive innere Zustände hergestellt werden.

Eine der Vorannahmen von NLP ist, dass jeder Mensch die Fähigkeiten, die er für sich entwickeln möchte, bereits in sich trägt!

Was können Sie besser, wenn Sie den NLP-Practitioner machen:

 Sie wissen, was Ihnen wirklich wichtig ist.
 Sie können Entscheidungen besser treffen und sich in jeder Situation motivieren.
 Sie können auf Menschen gut zugehen und mit Ihnen in jeder Situation professionell
   kommunizieren.
 Sie fühlen sich wohler in Ihrer Haut und sind kraftvoller in Alltag.
 Sie kennen Ihre Fähigkeiten und können diese auch präsentieren.
 Verhandlungen sind leichter, da Sie mit ihren eigenen Lebensstrategien vertraut sind und die
   der anderen einordnen können.
 Sie haben es gelernt mit sich selbst und anderen achtsamer umzugehen.

Die angebotene Weiterbildung ist nach den offiziellen Öffnet externen Link in neuem FensterRichtlinien des DVNLP international anerkannt und schließt mit dem Zertifikat zum NLP-Practitioner ab. Die Zertifizierung berechtigt Sie NLP privat und beruflich eigenverantwortlich anzuwenden, NLP-Einführungskurse zu halten und an allen weiterführenden NLP-Aufbau-Weiterbildungen teilzunehmen.

Sie haben Fragen zur Practitioner Ausbildung? Rufen Sie mich an oder Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermailen Sie mir. Ich beantworte gerne Ihre Fragen.

Kursleitung: Elke Post, Ernst Tappeiner und Martin Post (Öffnet internen Link im aktuellen Fenstersiehe auch unter "Mein Team")

Dieses Seminar wird von unserem Partnerinstitut imPuls Fortbildungen aus Hamburg durchgeführt.

Investition: 2.150,00 €, inkl. einem ausführlichen Skript, Ratenzahlung ist möglich

Termine 2018: Siehe Startseite


Ort:
imPuls Fortbildungsinstitut, Stellwerk, Norderreihe 63, Hamburg
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstersiehe Anfahrt

Hinweis:
Voraussetzung der Weiterbildung ist die Teilnahme an einem der NLP-Einführungs- oder Anwenderseminare.

Informationen zum Herunterladen:
Leitet Herunterladen der Datei einNLP-Practitioner-Broschüre

Hier können Sie sich zu dem Practitioner-Kurs anmelden:

Öffnet externen Link in neuem FensterNLP-Practitioner Seminar (Stufe 2) Teile 2 - 6