Zielgruppe

Zielgruppe

Für wen ist diese Fortbildung geeignet?


Therapeuten allgemein
 alle Interessierten

Kontakt zu Elke Post

Elke Post

Elke Post, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)

Große Brunnenstraße 1
22763 Hamburg

Tel: 040-87881700
Fax: 040-87881701

E-Mail:
info@impuls-fortbildung.de

Info zu dieser Fortbildung

In diesem Kurs werden Sie über die Weiterbil- dungsmöglichkeiten zum NLP-Practitioner, DVNLP, informiert. Außerdem ist dieser Kurs als Voraussetzung für die Weiterbildung zum NLP-Practitioner, DVNLP, anerkannt. Sie können sich auch zum/zur profilax®-TrainerIn ausbilden lassen.

Übersicht NLP Weiterbildungen

NLP-Stufenausbildung
Sie befinden sich hier: NLP Therapie NLP-Anwenderkurse Depressive Patienten - Last oder Lust?  |  Druckversion | Schriftgröße:  

Depressive Patienten - Lust oder Last?

Depressive Patienten

Anwenderkurs für NLP und profilax®
(Stufe 1)


Depressionen können als eigenständiges Krankheitsbild oder auch als Begleitsymptome von z.B. Burnout-Syndrom den Betroffenen das Leben im wahrsten Sinne des Wortes „zur Hölle“ machen. Auch für das therapeutische Team ist der Umgang mit depressiven Klienten - selbst für Berufserfahrene - eine große Herausforderung.

In diesem Seminar geht es weniger um das Erlernen von Therapiemethoden, sondern wir wollen mit neuer Perspektive und kleinen Hilfsmitteln diesem Klienten anders begegnen und damit eine neue Umgangsform finden. Hierbei werden wir ressourcen-, ziel- und zukunftsorientiert vorgehen und die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung einbeziehen.

Das therapeutische Fortkommen spielt genauso eine Rolle wie der eigene Schutz und die notwendige Abgrenzung der TherapeutIn. Das Anliegen des Seminars ist es, den Klienten mit Freude und Leichtigkeit bei seiner eigenen Zielfindung begleiten zu können.

Seminarinhalte:

Theoretische Hintergründe der Depression mit dem profilax®-Modell
Techniken und Methoden des Neuro Linguistischen Programmierens (NLP)
Zielearbeit und Entscheidungshilfen
Empathie und Abgrenzungskompetenz
Rollenspiele und Videobeispiele

Kursleitung: Elke Post


Dieses Seminar wird von unserem Partnerinstitut imPuls Fortbildungen aus Hamburg durchgeführt.

Termin und Investition: Bitte erfragen Sie aktuelle Termine und die Kursgebühr bei www.impuls-fortbildung.de